KUGEL - Ausbildung zur Trainingsleiter*in

In diesem eintägigen Seminar werden Sie zur Trainingsleiter*in von KUGEL (Maydell, Burmeister & Buschmann, 2020) ausgebildet. KUGEL steht für „Kommunikation mit unterstützenden Gebärden – ein Eltern-Kind-Gruppenprogramm“. Der inhaltliche Schwerpunkt von KUGEL liegt auf der systematischen Anleitung von Eltern entwicklungsgestörter Kinder zum Einsatz lautsprachunterstützender Gebärden in der Kommunikation mit ihren Kindern.

Aufbauend auf den Grundprinzipien des Heidelberger Elterntrainings werden Sie in diesem Ausbildungsmodul in die Methodik und die wesentlichen Bausteine von KUGEL eingearbeitet. Sie erhalten Materialien und Videos, die Sie für die selbständige Durchführung von KUGEL benötigen.

Den Abschluss der Ausbildung zur KUGEL-Trainingsleiter*in bildet eine individuell vereinbarte Videosupervision von Teilen des ersten KUGEL-Elterntrainings und schließt mit einem Zertifikat ab. Dieses berechtigt zur selbständigen Durchführung von KUGEL.

Hintergrund:

  • Den aktuellen Flyer zu KUGEL können Sie hier downloaden.

 

Ausbildung zur KUGEL-Trainer*in: Weitere Informationen

   

Termin Ausbildung KUGEL-Traningsleiter*in

Das erste Ausbildungsseminar findet statt am Freitag, den 20. November 2020, von 9.30-17 Uhr im Werner Otto Institut, Bodelschwinghstr. 23, Hamburg. Hygiene- und Abstandsregeln werden selbstverständlich eingehalten. Anmeldeschluss ist der 20. Oktober 2020.

Coronabedingt wird die maximale Teilnehmer*innenzahl begrenzt auf 10 Personen.

Der Termin für die Supervision wird individuell vereinbart.

Hier können Sie das PDF mit allen Informationen zum Ausbildungsseminar herunterladen.

Teilnahmevoraussetzungen

Dieses Aufbaumodul kann nur von Personen besucht werden, die bereits am Basis- und Aufbaumodul zum HET Late Talkers  teilgenommen haben.

Buschmann A. (2017). Heidelberger Elterntraining frühe Sprachförderung HET Late Talkers. München: Elsevier bei Urban und Fischer. ISBN: 978-3-437-44497-5

Zur Teilnahme am KUGEL Seminar ist die Einarbeitung in folgende Literatur notwendig:

Maydell v. D., Burmeister H., Buschmann A. (2020). KUGEL – Kommunikation mit unterstützenden Gebärden auf Basis des Heidelberger Elterntrainings. München: Elsevier bei Urban und Fischer. ISBN: 978-3-437-44566-8

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich an Fachkräfte aus den Bereichen Logopädie, Sprachtherapie, Frühförderung und Psychologie.

Referentinnen

Referentinnen sind Dorothee von Maydell und Heike Burmeister - zwei erfahrene Logopädinnen, die das Programm zusammen mit Anke Buschmann aus Heidelberg entwickelt haben. Sie sind auch die Autorinnen des Lehrbuchs, das dem Seminar zugrunde liegt:

Maydell v. D., Burmeister H., Buschmann A. (2020). KUGEL – Kommunikation mit unterstützenden Gebärden auf Basis des Heidelberger Elterntrainings. München: Elsevier bei Urban und Fischer. ISBN: 978-3-437-44566-8

Kosten für die Ausbildung

250 € für die Teilnahme am eintägigen Seminar

250 € für die abschließende Supervision (Voraussetzung für den Erhalt des Zertifikats)

Kontakt und Anmeldung

Melden Sie sich gern telefonisch oder per mail: 

Dorothee von Maydell, Tel. 040.50 77 31 56

Heike Burmeister, Tel. 040.50 77 31 50

Email: Kugel@werner-otto-institut.de

Hier können Sie das PDF mit allen Informationen zum Ausbildungsseminar herunterladen.

Weitere Ausbildungstermine

Diese Fortbildung wird auch im ZEL- Zentrum für Entwicklung und Lernen, Kaiserstraße 36, 69115 Heidelberg (www.zel-heidelberg.de) angeboten. Dort findet am 03.03.2021 der nächste eintägige KUGEL-Zertifizierungskurs statt.