Corona-Virus: Informationen und Terminänderungen

Liebe Patientinnen und Patienten des WOI,
liebe Eltern,

wie Sie wissen, gibt es in Hamburg zurzeit wegen der Ausbreitung des Coronavirus (Covid-19) viele strenge Empfehlungen zur Kontaktvermeidung, häuslicher Quarantäne etc. die z.B. sehr viele Menschen betreffen, die jetzt aus den Ferien zurückgekommen sind. Darunter sind auch einige unserer eigenen Mitarbeiterinnen und Patientinnen bzw. deren Familien. Zu Ihrem größtmöglichen Schutz (Rückkehr aus Ferien in einem Risikogebiet) dürfen zurzeit einige unserer Mitarbeiter*Innen nicht zur Arbeit kommen, sondern müssen für 14 Tage in Quarantäne bleiben. Deshalb werden wir mindestens in den nächsten 2 Wochen (bis zum 29.3.) nur sehr wenige Termine anbieten können und müssen leider die meisten bereits vereinbarten wieder absagen.

Wir werden Ihnen so bald wie möglich einen Ersatztermin anbieten.

Trotz aller Einschränkungen möchten wir versuchen, Sie in dringenden Fällen wenigstens telefonisch zu beraten. Bitte teilen Sie uns Ihre Anliegen am besten telefonisch mit. Es gelten die Ihnen bekannten Telefonnummern der Assistentinnen (auch auf dieser Webseite im betreffenden Fachbereich) und sonst die unserer Zentrale: 040-5077-02

Nach den geltenden Datenschutzbestimmungen (DSGVO) müssen wir Sie dazu auffordern, uns keine persönlichen Informationen (Name, Geburtsdatum, andere vertrauliche Informationen) per E-mail zu senden, da Ihre persönlichen Daten in Emails nicht ausreichend geschützt sind. Falls Sie mit uns – in dieser besonderen Ausnahmesituation – trotzdem per E-Mail kommunizieren möchten, geschieht dies mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung und auf Ihre eigene Verantwortung!

Wir bemühen uns, so schnell wie möglich einen sicheren, digitalen Kommunikationsweg für Sie aufzubauen.

Für Ihr Verständnis in dieser schwierigen Situation danken wir Ihnen, wünschen Ihnen und Ihren Kindern alles Gute und hoffen, Sie bald wieder bei uns zu sehen!

Dr. Joachim Riedel und Ihr Team vom Werner Otto Institut

 

___________________

Auch für unsere Patienten und ihre Familien gelten die die aktuellen Empfehlungen und Bestimmungen der Gesundheitsbehörden.

Hier finden Sie wichtige, aktuelle Informationen dazu:

Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV) Hamburg

https://www.hamburg.de/coronavirus/

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

Zurück