Arbeiten im Werner Otto Institut

Im Werner Otto Institut arbeiten Menschen mit unterschiedlichen Spezialisierungen und fachlichen Schwerpunkten interdisziplinär zusammen. Dazu zählen Mediziner, Psychologen, Psychotherapeuten, Sozialpädagogen, Logopäden, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Kinderkrankenschwestern und Verwaltungsfachkräfte. Unser Ziel ist es, Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Behinderungen sowie ihren Familien dabei zu unterstützen, ein möglichst selbständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen. Ganz nach dem Motto, das uns der Stifter unseres Instituts, Werner Otto, mit auf den Weg gegeben hat: "Gebt den Kindern die optimale Starthilfe zum Leben."

Stellenangebote

Im Moment haben wir keine offenen Stellen.

Wir freuen uns aber auch über Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung. Bitte schicken Sie diese an

Werner Otto Institut gGmbH
Sekretariat der Geschäftsführung
Frau Christina Schulz
Bodelschwinghstr. 23
22337 Hamburg

Sie erhalten in jedem Fall eine Rückmeldung von uns.

Praktikum im WOI

Wir suchen fortlaufend Praktikanten (Dauer: 3 Monate).

Wir bieten Ihnen vielfältige Einblicke in die Tätigkeitsfelder verschiedener Fachbereiche. Neben Hospitationen bei diagnostischen und therapeutischen Terminen können Sie sich direkt mit unseren Mitarbeitern austauschen und bekommen einen Einblick in die interdisziplinäre Teamarbeit. Dabei erhalten Sie die Möglichkeit einer alltagsnahen Orientierung für ihre spätere Ausbildungs-/ Berufswahl.

Während des Praktikums erwarten wir Ihre Hilfe u.a. bei der Materialstellung für Therapien und bei Videoaufzeichnungen, sowie Beschäftigung mit Kindern während therapeutischer Elterngespräche.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Werner Otto Institut gGmbH
z.Hd. Frau Petra Möller
Bodelschwinghstr. 23
22337 Hamburg